Herzlich willkommen

auf der Reitanlage und Gestüt Heseberg. Hier finden Sie Westernreiten mit Reitunterricht, American Quarter Horse und Miniature Horse Zucht zwischen Braunschweig, Gifhorn, Wolfsburg und Peine. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Turniersaison 2017 war ein voller Erfolg

Das Turnierjahr ist zu Ende und ich bin mit dem Berichten gar nicht hinterher gekommen.

Die Heseberger haben in diesem Jahr mit 9 Zwei- und 10 Vierbeinern die Ost-Futurity gerockt! IRON WILL TO WIN wurde wieder Champion in der Futurity Halter und Res. Champion in der 3-year-old Longeline. Darüber hinaus wurde er mit einem Grand und einem Res. Champion Titel bei den Open Stallions belohnt. A NEW MAKER MONEY verabschiedete sich aus dem Turniersport in den Mutterschutz mit einem Res. Maturity Champion in der Western Pleasure, einem Sieg in der Open Halter Mares und einem Grand Champion Titel bei den Open Mares.

Nur eine Woche später bei der Nord-Futurity wurde IRON WILL TO WIN ebenfalls wieder einmal Grand und einmal Res. Champion bei den Open Stallions. ONE WISE PIXIE wurde Futurity Champion in der 2-year-old Longeline und Res. Champion bei den zweijährigen Stuten.

Bei der Q17 in Aachen wurde IRON WILL TO WIN Res. Futurity Champion bei den dreijährigen Hengsten und wurde das erste Mal unter dem Sattel geshowt. Er kam in der Junior Hunter Under Saddle bis ins Semifinale, wo er dann leider nach einem Stolperer ausschied. Viel wichtiger ist aber, dass er sich in allen Situationen (incl. Sturm, flatternden Plakaten, rossigen Stuten, übervollem Abreitplatz) mega artig verhalten hat! ONE WISE PIXIE wurde bei allen Starts in Longeline und Halterklassen mit Platzierungen belohnt und hat sich ebenfalls von ihrer besten Seite gezeigt. Das Züchterherz ist mächtig stolz auf den Heseberger Nachwuchs.

DQHA Zuchtschau

Eine erfolgreiche Zuchtschau mit netten Gästen, den besten Helfern der Welt und natürlich tollen Pferden liegt hinter uns. Unsere Maja (Iron Impulses by Iron Will To Win out of Pleasure Impulses) wurde Reserve Siegerin bei den Fohlen. Moneypenny (A New Maker Money) gewann bei den Stuten und Biggi (Doubles Machine) sicherte sich den Reserve Titel. Moneypenny nahm anschließend auch noch an der Leistungsprüfung teil und absolvierte diese mit einer hervorragenden 8,1!

Alle Fohlen 2017 sicher gelandet

Beauty hat ein wunderschönes Hengstfohlen von Spirit bekommen und nur zwei Tage später hat Amy mit einer kleine Tochter von Remi nachgezogen. 

Heseberg’s Morning In Motion

Heute Nacht überraschte uns Nelly mit ihrem hübschen Stutfohlen Momo. Eigentlich war sie noch gar nicht an der Reihe, aber die Minis machen dieses Jahr eh was sie wollen. Allerdings muss man sagen, gelingen diese Überraschungen bisher sehr gut.

Heseberg’s Royal Diamond, *24.4.17, AMHA colt

Diamond hat das erste Fohlen von unserem Junghengst Ron zur Welt gebracht. Vier Wochen zu früh aber absolut perfekt. Der kleine Roy ist quietschvergnügt und hält seine Mutter auf Trab. Jetzt wartet er sehnsüchtig auf Spielkameraden.

Nr. 2 ist da!

„Lu“ (FL Hot Blazing Asset) hat am Ostermontag ein riesiges Hengstfohlen bekommen. Big Ben ist von HC Sexy Sudden.

Das erste 2017er Fohlen ist da!

Am 22.3.2017 brachte „Doubles Machine“ pünktlich zu den Abendnachrichten ihr erstes Fohlen, die kleine „Sue“ zur Welt. Vater ist der Junghengst „The Final Invitation“.