Aktuelles


Jetzt ist es bestätigt: 8 Ministuten tragend für 2016!







Berlin City Circuit 2015


Ein tolles Turnier mit netten und überaus engagierten Veranstaltern, einer hervorragenden Anlage und tollen Sachpreisen. Überall nur gute Laute – selbst bei dem miesen Wetter! Da macht das Showen Spaß! Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!




Heseberg’s Awestruck Peanut


Unser letztes Fohlen in diesem Jahr ist da! Am 11. August kam die kleine „Erdnuss“ zur Welt.




Nord Futurity 2015 – ein voller Erfolg für die Heseberger Nachzucht


„Iron Will To Win“ und “Double Hot Bono” wurden beide Futurity Champions in ihren Halter-Klassen. Bono belegte in der Longeline auch noch einen hervorragenden zweiten Platz. Und „Artful Option“ aus der „An Artful Invitation“ von „Absolute Option“ wurde in der Weanling Mares Zweite.




Tolle Novice Show 2015


Auch in diesem Jahr hatten wir wieder eine kleine aber feine Novice Show mit tollen Ritten, motivierten Teilnehmern, engagierten Helfern und super Sponsoren! Nahezu alle Platzierten erhielten Sachpreise! Danke Euch allen fürs Dabeisein.




Die neuen Stars am Heseberger Mini-Himmel


Speedy (Beauty x Rocky) ist jetzt schon der Große! Mit Timon (1.5., Surprise x Elvis) und Eve (19.5., Nelly x Rocky) bekam er jetzt zwei weitere Spielgefährten. Nun fehlt nur noch ein Minifohlen für diese Jahr. Und die Decksaison für das kommende Jahr ist bereits voll im Gange.




DQHA Team Cup 2015


Als frisch ernannte Landestrainerin durfte ich die Jugend und die Amateurmannschaften nach Alpenrod zum diesjährigen Team Cup begleiten. Es waren sehr schöne Tage in toller Atmosphäre, die mit zwei dritten Plätzen belohnt worden sind. Unser Maskottchen Magica aka „Kleiner Onkel“ unterstützte dabei nicht nur unser Motto „Pippi Langstrumpf“ sondern half auch noch als Schleifenpony aus und gewann (zusammen mit Steffi Becker) die Freestyle Reining. Da sieht mal also, wofür Miniaturpferde so alles gut sein können.




Fünftes und für dieses Jahr letztes Quarter Fohlen ist da!


Annie (An Artful Invitation) hat in der Nacht ohne Komplikationen ein tolles Stutfohlen mit irre langen Beinen zur Welt gebracht. Das Sortieren und die ersten Schritte waren für das Fohlen noch etwas kompliziert, so dass sie gleich erst mal in den Wasserbottich gefallen ist! Da war der Name dann Programm: Arielle!




Der Waldkindergarten füllt sich!


Vier von fünf erwarteten Quarter-Babies sind schon da! Und alle haben sehr viel Spaß mit den Mamas und den Jährlingen beim täglichen Spielen im Wald.




Das erste Minifohlen ist da!


Am 17.4.15 brachte Beauty ein Hengstfohlen zur Welt. Der kleine Mann war mit allem von Anfang an so schnell, dass wir ihn gleich Speedy Gonzales getauft haben. Und er macht seinem Namen wirklich alle Ehre!




Landestrainerin der DQHA-Nord


Vielen Dank dem neuen Vorstand der DQHA-Nord für die Ernennung zur Landestrainerin. Ich freue mich sehr über diese Anerkennung.


Die ersten Quarter Horse Fohlen 2015 sind da!


„Double Diversity“ aka Rose hat ein schönes Hengstfohlen von „Disavowed“ und „A New Maker Money“ aka Moneypenny ein bezauberndes Bondgirl von „Investig Wisely“ bekommen.




Halter Clinic für Miniature Horses


Am 22. März 2015 kommt Ben van de Wetering vom Stal Hazelberg, NL zu uns und zeigt das korrekte Aufstellen der Minis in der Halterprüfung sowie das dazugehörige Training. Tipps und Tricks vom erfolgreichen Profi zum Erfolg im Show-Ring. Gerade in diesem Jahr ein absolutes „Muss“ für alle, die im August an der seit längerem ersten Show in Deutschland oder auch an Veranstaltungen im benachbarten Ausland teilnehmen wollen.




German Open und Q14


Moneypenny und Blaze kamen auf der GO ins Finale der Junior bzw. Senior Western Pleasure. Moneypenny belegte dann den 10. Platz und Blaze den 8.! Nach Aachen konnte Moneypenny aufgrund einer kleinen Erkrankung leider nicht mitkommen. Deshalb kamen nur Blaze und Bella samt Eigentümerin Nicole mit. Beide Pferde überraschten uns mit sehr guten Platzierungen in nicht erwarteten Disziplinen: Bella wurde in der Junior Hunter Under Saddle mehrfach sehr gut platziert. Blaze belege in der Green Western Riding den Gesamtrang 4! Ein toller Saisonabschluss.




Eine weitere EWU-Medaille für „Blaze“





Herbst auf dem Heseberg


Unsere Hengste „Ron“ und „Remi“ genießen die letzten Sonnenstrahlen.




American Miniatures können fast alles … - auch fliegen!





Nordfuturity 2014


Auch in diesem Jahr waren wir wieder erfolgreich dabei! „A New Maker Money“ belegte in dem großen Starterfeld der Pleasure Futurity einen hervorragenden 2. Platz. „Slow Moving Gentleman“ im Besitz von Petra Ostermann wurde 3. in der Hunter Futurity und 6. im Futurity Trail! Es macht immer wieder Spaß, so tolle Jungpferde vorstellen zu dürfen!


Es war zum Glück doch kein Nilpferd


Eine Woche später hat Merry jetzt ihre Kugel in ein niedliches Hengstfohlen getauscht.




Ein Fohlen steht im Walde …


Da wacht man nächtelang vor der Videokamera und dann entscheidet sich Dazzle dafür, ihr Fohlen am 12.7. vormittags im Wald zu bekommen! Sie hat sich in der Herde offensichtlich wohler als in der Abfohlbox gefühlt … Aber wir wurden mehr als gut entschädigt mit einem Stutfohlen in der seltenen Farbe silver!




Geschafft!


Kim Grumann besteht Ende Juni die Prüfung zur Pferdwirtin Westernreiten mit Bravour nach nur zweijähriger Ausbildung! Herzlichen Glückwunsch.




3. Heseberg Novice Show


Wir hatten wieder einmal ein sehr schönes und vor allem gemütliches Turnier. Vielen Dank an Björn Kurzrock für seinen Einsatz als Richter, allen Helfern, ohne die eine Show nicht möglich wäre und natürlich an alle Teilnehmer für die vielen tollen Ritte.




… und dann kam Polly


Unsere neue Zuchtstute „Zanny“ hat uns Anfang Juni ein super chices Stutfohlen von dem Hengst Disavowed geschenkt. Vielen Dank nochmals an Britta und Günter Fischer, dass ihr uns diesen Schatz anvertraut habt.




Wieder erfolgreiche A/Q-Turniere in Luhmühlen und Eltze für die Heseberger


Sowohl in Luhmühlen als auch in Eltze waren unsere Schüler, Einsteller und wir selbst wieder sehr erfolgreich unterwegs. Zahlreiche Pokale und Schleifen haben die Heimreise mit angetreten. Conny hat jetzt die Qualifikationen für die German Open in den Disziplinen Pleasure, Trail, Western Riding und Superhorse geschafft. Kim siegte mit dem fünfjährigen Reds Gonna Rein Wallach „Mio“ sowohl in der Q-Junior als auch in der Jungpferde Reining. Dieser steht übrigens im Kundenauftrag zum Verkauf.


Heseberg’s Amazing Black Justin *13.5.2014


Lady hat einen tollen Job gemacht und ein super schickes Hengstfohlen zur Welt gebracht.




Erfolgreiches A/Q-Turnier in Wenden


Die Heseberger haben wieder abgeräumt: Nicole hat mit Ihrer „Bella“ die LK4A Pleasure gewonnen und einen tollen 4. Platz in der Horsemanship erritten – herzlichen Glückwunsch dazu! Kim hat „Bella“ erfolgreich in den Jungpferdeprüfungen und im Junior Trail der LK1A vorgestellt. Conny wurde mit „Moneypenny“ zweite der Q-LK1A Junior Pleasure. Mit “Blaze” gewann sie die Quali-Senior Pleasure, wurde 6. im Trail und 3. in der Western Riding.


Unser erstes Fohlen 2014 ist da!


Shakira (SH Hot Invite To Win) hat uns von Iron Age ein tolles Hengstfohlen geschenkt. Wir sind sehr glücklich und gespannt auf seine Entwicklung.




Nordfuturity


Es hat wieder einmal viel Freude bereitet, die von uns trainierten Jungpferde vorzustellen. "A New Maker Money" wurde 3. im Junior Trail und ebenfalls 3. in der Pleasure-Futurity. "Slow Movin Gentleman" im Besitz von Petra Ostermann belegte im Futurity Trail einen stolzen 2. Platz und wurde in der Hunter under Saddle vierter.



Die Peanuts sind da!


Luzie hat am 31.8.13 fünf zuckersüße Welpen zur Welt gebracht. Die vier Jungs (red-merle, 2x blue-merle, black-tri) Charlie Brown, Woodstock, Franklin und Linus sowie das Mädel (red-merle) Marcie halten sowohl Luzie als auch uns mächtig auf Trab. Leider können wir nicht alle Babies behalten und suchen daher ein tolles neues Zuhause für die Jungs.



Landesmeisterschaften der EWU in Eltze


Wieder ein erfolgreiches Turnierwochenende für die Heseberger. Conny und "Hot On My Asset" sind Landesmeister im Senior Trail und wurden in Pleasure und Horsemanship platziert. Kim hat in der LK 2A sowohl die Junior Pleasure mit "Classy Huh" als auch die Senior Pleasure mit "Hot On My Asset" für sich entscheiden können. Mehrere Jungpferde, die auf dem Heseberg ausgebildet werden, wurden zum ersten Mal auf dem Turnier vorgestellt und habe sich alle ordentlich präsentiert. Sandra Hutschenreuter, die regelmäßig zum Training zu uns kommt, gewann den LK 3A Trail mit ihrem Pferd "Docs J Lewis" - herzlichen Glückwunsch Sandra! Und last but not least: auch Petra Ostermann mit "Slow Movin Gentleman", ihrem vierjährigen Nachfolgepferd, war wieder erfolgreich in diversen Disziplinen dabei.



Ausschreibung für Herbstturnier online!


siehe Termine


Juli 2013


Die Turniersaison ist voll im Gange und die Heseberger waren sowohl auf dem Sommerturnier in Eltze als auch beim Ride of America wieder mit diversen Siegen und Platzierungen in verschiedenen Klassen und Disziplinen erfolgreich vertreten. Ganz besonders möchten wir unserer Einstellerin Ulli gratulieren, die bei ihrem ersten EWU Start gleich den LK 5 Trail gewonnen hat.


15.+ 16. Juni


Die Heseberger sind erfolgreich auf der AQHA Midsummer Show in Wenden. Kim gewinnt mit "SH Hot Invite To Win" die Novice Amateur Hunter under Saddle, ist dritte in der Hunt Seat Equitation, zweite im Trail und platziert in der Horsemanship. Conny wird mit "Hot On My Asset" zweimal erste im Green Trail, erste und zweite in der Green Western Riding und in der Green Western Pleasure. Also ein Turnierwochenende wie man es sich nur wünschen kann.


8./9. Juni


Unsere 2. Heseberg All Novice Show war eine tolle sehr harmonische Veranstaltung bei dem allerschönsten Wetter. Vielen Dank an alle Teilnehmer, Helfer und auch Torsten Haier als AQHA-Richter!



Juni 2013


Ron hat seine Fohlenjacke abgelegt und trägt jetzt passend zur Witterung "kurz".



29. März 2013


Unser erstes Miniaturfohlen „Ron“ ist da!
Beauty hat uns in der Nacht auf Karfreitag ein wundervolles Hengstfohlen geboren. Die Geburt verlief glücklicherweise völlig unproblematisch und der kleine Kerl stand bereits nach einer halben Stunde an der Milchbar. Jetzt hält er hier die ganze Mannschaft auf Trab.
Sogar unsere Aussie-Hündin Luzie ist als Spielgefährtin auf Augenhöhe mit in Beschlag genommen. Ein herzliches Dankeschön nochmals an Tina Fisseler von TFMiniatures, dass sie uns diese tolle Stute tragend von ihrem Hengst „Flying Aces Attitude Of Royalty“ verkauft hat.



Januar/Februar 2013


Alles neu im neuen Jahr!
Wir haben unseren Internetauftritt komplett neu gestaltet und der aktuelle Kursplan ist jetzt online!

Wer uns kennt, weiß, dass es bei uns niemals langweilig wird:
Wir erfüllen uns einen Traum und beginnen mit der Zucht von American Miniature Horses! Die beiden Stuten Beauty und Fashion sind bereits Ende Januar bei uns eingezogen, ein weiteres Mädel Supreme und der Hengst Don Primero folgen Ende Februar und im Frühjahr ziehen dann noch die Stuten Nelly und Surprise ein, die dann unsere kleine Anfangsherde komplettieren.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten und freuen uns auf Euren Besuch!